GSB 7.1 Standardlösung

Frühjahrstagung der Familiensoziologen • 05.03.2018Fertilität und Familie im Wandel

Gut 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diskutierten aktuelle Entwicklungen der Familien- und Fertilitätsforschung bei der vom BiB organisierten Frühjahrstagung der Sektion Familiensoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie am 15. und 16. Januar 2018 in Wiesbaden.

Bei der Veranstaltung standen inhaltlich neue Entwicklungen an der Schnittstelle von Fertilität und Familie im Mittelpunkt. In insgesamt fünf Sessions wurde ein breites Themenspektrum abgedeckt. Ausgangspunkt waren Analysen zum Kinderwunsch. Weitere Sessions befassten sich mit den Einfluss des sozialen Umfeldes auf Fertilitätsentscheidung sowie dem Zusammenwirken von Geschlechterrollen, Arbeitsteilung und Fertilität und Elternschaft zwischen Wunsch und Wirklichkeit. In der letzten Session ging es darum, wie sich für Frauen Erwerbstätigkeit und das Leben mit Kindern verbinden lässt.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK