GSB 7.1 Standardlösung

Aktuelle Meldungen

Neuigkeiten aus dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB)

Resultate 301 bis 308 von insgesamt 308

Grafik des Monats – August 2010Frauen in Pflegeberufen sind öfter erwerbsunfähig

Frauen in Pflegeberufen sind überdurchschnittlich häufig von Erwerbsunfähigkeit betroffen. Darauf weist das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) nach einer aktuellen Berechnung auf Basis der Rentenzugangsstatistik hin. mehr: Frauen in Pflegeberufen sind öfter erwerbsunfähig …

Grafik des Monats – Juli 2010Deutschland profitiert bislang kaum von ausländischen Hochqualifizierten

Im Wettbewerb um die „besten Köpfe“ spielt Deutschland im europäischen Vergleich nur eine untergeordnete Rolle. Zwar sind in den vergangenen Jahren mehr Hochqualifizierte aus den EU-Ländern nach Deutschland zugezogen als von hier abgewandert sind, allerdings auf einem niedrigen Niveau mehr: Deutschland profitiert bislang kaum von ausländischen Hochqualifizierten …

Grafik des Monats – Juni 2010Ostdeutschland mit Spitzenwert bei nichtehelichen Kindern in Europa

Weit mehr als die Hälfte aller Kinder, die 2008 in den Neuen Bundesländern geboren wurden, haben eine nichtverheiratete Mutter. Mit einem Anteil von 57,8 Prozent nichtehelicher Kinder an allen Geborenen belegt Ostdeutschland einen Spitzenplatz in Europa. mehr: Ostdeutschland mit Spitzenwert bei nichtehelichen Kindern in Europa …

Grafik des Monats – Mai 2010Viele Deutsche sind bereit, auch im Rentenalter zu arbeiten

Die Bereitschaft vieler Arbeitnehmer, auch im Rentenalter erwerbstätig zu sein, ist möglicherweise größer als bislang angenommen. Dies zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Untersuchung, die das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) durchgeführt hat. mehr: Viele Deutsche sind bereit, auch im Rentenalter zu arbeiten …

Grafik des Monats – April 2010Ehe bleibt für junge Türken ohne Alternative

Der Großteil junger Zuwanderer aus der Türkei lebt in traditionellen Paarbeziehungen. Alternative Formen, beispielsweise ein vorübergehendes Zusammenleben ohne Trauschein, gibt es selbst bei jüngeren Türken so gut wie nicht. mehr: Ehe bleibt für junge Türken ohne Alternative …

Grafik des Monats – März 2010Frauen sind beim Job mobiler als Männer

Zur Ausübung ihres Berufes zeigen sich erwerbstätige Frauen räumlich wesentlich flexibler als Männer – aber nur solange sie kinderlos sind. mehr: Frauen sind beim Job mobiler als Männer …

Grafik des Monats – Januar 2010Universitätsstädte bei jungen Frauen besonders attraktiv

Städte mit Universitäten und Hochschulen profitieren in besonderer Weise vom Zuzug junger Frauen. In Heidelberg beispielsweise kommen auf 100 Männer zwischen 18 und 29 Jahren rund 127 gleichaltrige Frauen. mehr: Universitätsstädte bei jungen Frauen besonders attraktiv …

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK