GSB 7.1 Standardlösung

Internationale Migration von Deutschen

Inhalt und Ziele

In den vergangenen Jahren hat sich eine intensive Debatte über die steigende Auswanderung aus Deutschland entwickelt. Besonders beunruhigend ist die offensichtliche Tendenz der internationalen Migration der am höchsten qualifizierten Arbeitskräfte. Jedoch leidet die kontroverse öffentliche und akademische Diskussion unter einem Mangel an differenzierten wissenschaftlichen Analysen. Vor diesem Hintergrund ist es das Ziel dieses Projektes, den gegenwärtigen Stand der Forschung zur internationalen Migration von deutschen Staatsbürgern aufzuarbeiten und durch eigene Untersuchungen zu genaueren Erkenntnissen sowohl über Entwicklung und Struktur als auch zur Erklärung dieser Wanderungen zu gelangen. Die bisherigen Ergebnisse wurden im Rahmen einer Monographie zusammengefasst und im Juni 2010 veröffentlicht. Zukünftige Analysen werden sich insbesondere auf die Auswanderung Hochqualifizierter im europäischen und internationalen konzentrieren.

Ausgewählte Publikationen

Ette, Andreas; Sauer, Lenore (2010):

Policy Paper im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung. Gütersloh.

Ette, Andreas; Unger, Rainer; Graze, Philip; Sauer, Lenore (2008):

Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 33(3-4): 409–432.

Weitere Publikationen

Sauer, Lenore; Ette, Andreas (2007):

Materialien zur Bevölkerungswissenschaft 123. Wiesbaden: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK