GSB 7.1 Standardlösung

Beiträge zur Bevölkerungswissenschaft

In der Schriftenreihe „Beiträge zur Bevölkerungswissenschaft“ werden seit 1975 Monografien und Sammelwerke zu aktuellen bevölkerungswissenschaftlichen Themen publiziert.

Der inhaltliche Fokus liegt auf den Themenbereichen Fertilität, Familie, Migration, Mobilität, Alterung, Sozialstruktur und demografischer Wandel. Die Schriftenreihe richtet sich vor allem an Lehrende und Forschende in den Bereichen Bevölkerungswissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft. Sie stellt aber auch für wissenschaftlich Interessierte aus der Praxis, aus den Medien oder anderen Bereichen Wissenswertes über den demografischen Wandel bereit.

Pro Jahr erscheinen in der Regel ein bis zwei Bücher, die ein Begutachtungsverfahren durchlaufen haben. Sie werden in deutscher oder englischer Sprache veröffentlicht. Seit 2014 erscheint die Schriftenreihe im Barbara Budrich Verlag. Sämtliche bei Budrich erschienene Einzelbände stehen hier drei Jahre nach ihrer Veröffentlichung kostenlos als pdf-Datei zur Verfügung.

Herausgeber: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung
Schriftleitung: Dr. Jasmin Passet-Wittig

Alle Ausgaben

Resultate 21 bis 30 von insgesamt 53

Band 33Ethnische Ungleichheit auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Granato, Nadia
2003

Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, warum Migranten auf dem Arbeitsmarkt weniger erfolgreich sind als Deutsche. mehr: Ethnische Ungleichheit auf dem deutschen Arbeitsmarkt …

Cover "Ethnische Ungleichheit auf dem deutschen Arbeitsmarkt" (verweist auf: Ethnische Ungleichheit auf dem deutschen Arbeitsmarkt)

Band 32Die Alten der Zukunft. Eine bevölkerungsstatistische Analyse

Mai, Ralf
2003

Das Buch beschreibt die vergangenen und aktuellen demografischen Trends sowie den zukünftigen Verlauf der Alterung in Deutschland anhand einer Vielzahl verschiedener Daten und Modellrechnungen. mehr: Die Alten der Zukunft. Eine bevölkerungsstatistische Analyse …

Cover "Die Alten der Zukunft: Eine bevölkerungsstatistische Analyse" (verweist auf: Die Alten der Zukunft. Eine bevölkerungsstatistische Analyse)

Band 31Soziales Kapital und Kettenmigration. Italienische Migranten in Deutschland

Haug, Sonja
2000

Die theoretische Modellierung und empirische Untersuchung von Kettenmigrationsprozessen folgt der These, dass bei der Entscheidung zur Migration soziale Beziehungen der Migranten von zentraler Bedeutung sind. mehr: Soziales Kapital und Kettenmigration. Italienische Migranten in Deutschland …

Cover "Soziales Kapital und Kettenmigration. Italienische Migranten in Deutschland" (verweist auf: Soziales Kapital und Kettenmigration. Italienische Migranten in Deutschland)

Band 30Familienbildung in Deutschland Anfang der 90er Jahre. Demographische Trends, individuelle Einstellungen und sozio-ökonomische Bedingungen

Roloff, Juliane; Dobritz, Jürgen (Hrsg.)
1999

Hauptanliegen des Sammelbandes ist es, Bilder der Familie in Deutschland zu zeichnen und Aussagen zu ihrer Überlebensfähigkeit und damit zu den zukünftigen Fertilitätstrends zu gewinnen. mehr: Familienbildung in Deutschland Anfang der 90er Jahre. Demographische Trends, individuelle Einstellungen und sozio-ökonomische Bedingungen …

Cover „Familienbildung in Deutschland Anfang der 90er Jahre: Demographische Trends, individuelle Einstellungen und sozio-ökonomische Bedingungen“ (verweist auf: Familienbildung in Deutschland Anfang der 90er Jahre. Demographische Trends, individuelle Einstellungen und sozio-ökonomische Bedingungen)

Band 29Demographische Alterung und Wirtschaftswachstum

Grünheid, Evelyn; Höhn, Charlotte (Hrsg.)
1999

In dem Sammelband werden die Auswirkungen einer alternden Gesellschaft auf Innovationsmöglichkeiten, den Arbeitsmarkt, die sozialen Sicherungssysteme und öffentlichen Finanzen sowie die Standortqualität untersucht. mehr: Demographische Alterung und Wirtschaftswachstum …

Cover "Demographische Alterung und Wirtschaftswachstum" (verweist auf: Demographische Alterung und Wirtschaftswachstum)

Band 28Demographische Trends, Bevölkerungswissenschaft und Politikberatung

Höhn, Charlotte (Hrsg.)
1998

Die Jubiläumsschrift betrachtet die Bevölkerungstrends und die damit gestellten Bevölkerungsfragen seit der Gründung des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung. mehr: Demographische Trends, Bevölkerungswissenschaft und Politikberatung …

Publikationscover „Demographische Trends, Bevölkerungswissenschaft und Politikberatung“ (verweist auf: Demographische Trends, Bevölkerungswissenschaft und Politikberatung)

Band 27Die langfristige Geburtenentwicklung in Deutschland

Herter-Eschweiler, Robert
1998

In einem bereits viel bearbeiteten Gebiet der Bevölkerungswissenschaften wird eine Bestandsaufnahme von Ansätzen aus verschiedenen Teildisziplinen zur Erklärung der Geburtenentwicklung vorgelegt, mit der es besser als bisher möglich ist, die Beiträge der verschiedenen Ansätze aufeinander zu beziehen, so dass sich ihre Erklärungsleistungen nun kumulieren. mehr: Die langfristige Geburtenentwicklung in Deutschland …

Publikationscover „Die langfristige Geburtenentwicklung in Deutschland“ (verweist auf: Die langfristige Geburtenentwicklung in Deutschland)

Band 26Lebensverläufe in West- und Ostdeutschland

Hullen, Gert
1998

In diesem Forschungsbericht wird den Unterschieden der Lebensläufe der mittleren Generation in den letzten Jahrzehnten und den Unterschieden zwischen West- und Ostdeutschland nachgegangen. mehr: Lebensverläufe in West- und Ostdeutschland …

Publikationscover „Lebensverläufe in West- und Ostdeutschland“ (verweist auf: Lebensverläufe in West- und Ostdeutschland)

Band 25Zur Eingliederung der Aussiedler in die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland

Mammey, Ulrich; Schiener, Rolf
1998

Auf der Grundlage von Daten einer Panelbefragung des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung wird die soziale und berufliche Eingliederung von Aussiedlern aus Polen, der ehemaligen Sowjetunion und aus Rumänien untersucht. mehr: Zur Eingliederung der Aussiedler in die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland …

Coverbild der Publikation „Zur Eingliederung der Aussiedler in die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland“ (verweist auf: Zur Eingliederung der Aussiedler in die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK