GSB 7.1 Standardlösung

BiB Working Paper

Die Arbeitspapiere machen Forschungsergebnisse und Erkenntnisse möglichst zeitnah der wissenschaftlichen Fachöffentlichkeit zugänglich. Sie enthalten Arbeiten aus dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) und Beiträge, die in Kooperation mit anderen Forschungseinrichtungen sowie externen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern entstanden sind.

Die Beiträge umfassen Zwischen- oder Endberichte von Forschungsprojekten, Studien und Gutachten des BiB, aber auch wissenschaftliche Artikel vor Annahme durch entsprechende Fachzeitschriften. Die Reihe unterliegt einem begrenzten institutsinternen Begutachtungsverfahren. Die Veröffentlichungen geben die Ansichten der Autoren und nicht notwendigerweise die Position des BiB wider. Die Working Paper erscheinen in unregelmäßigen Abständen und werden ausschließlich elektronisch und in englischer oder deutscher Sprache publiziert.

Herausgeber: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung
Schriftleitung: Dr. Andreas Ette

Alle Ausgaben

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 19

1/2018Lebensformen in Deutschland auf Basis des Zensus 2011: Eine altersspezifische Analyse

Dorbritz, Jürgen; Weinmann, Julia; Estatico, Sabrina

Der Beitrag untersucht die Verteilung der deutschen Wohnbevölkerung auf verschiedene Lebensformen, differenziert nach Alter und Bildung. mehr: Lebensformen in Deutschland auf Basis des Zensus 2011: Eine altersspezifische Analyse …

Cover "Lebensformen in Deutschland auf Basis des Zensus 2011: Eine altersspezifische Analyse" (verweist auf: Lebensformen in Deutschland auf Basis des Zensus 2011: Eine altersspezifische Analyse)

3/2017The changing nature of (un-)retirement in Germany: living conditions, activities and life phases of older adults in transition

Mergenthaler, Andres; Cihlar, Volker; Micheel, Frank; Sackreuther, Ines

Der Bericht gibt einen Überblick über Forschungsstand und zentrale Konzepte zum Thema Ruhestand und Potentialen älterer Menschen, außerdem liefert er einen Beitrag zur aktuellen Debatte. mehr: The changing nature of (un-)retirement in Germany: living conditions, activities and life phases of older adults in transition …

Cover "The changing nature of (un-)retirement in Germany: living conditions, activities and life phases of older adults in transition" (verweist auf: The changing nature of (un-)retirement in Germany: living conditions, activities and life phases of older adults in transition)

2/2017Wandel der Lebensformen in Deutschland

Grünheid, Evelyn

In diesem Beitrag werden die Veränderungen in der distributiven Verteilung zwischen den Lebensformen genauer betrachtet. mehr: Wandel der Lebensformen in Deutschland …

Cover "Wandel der Lebensformen in Deutschland" (verweist auf: Wandel der Lebensformen in Deutschland)

1/2017Kleinräumliche Fertilitätsdifferenzierungen in Berlin und ihre Ursachen

Dorbritz, Jürgen; Ehlert, Jörn; Dreschmitt, Kai

Die Studie wurde mit dem Ziel durchgeführt, auf kleinräumlicher Basis Fertilitätsdifferenzierung in Berlin aufzufinden und zu erklären. mehr: Kleinräumliche Fertilitätsdifferenzierungen in Berlin und ihre Ursachen …

Cover "Kleinräumliche Fertilitätsdifferenzierungen in Berlin und ihre Ursachen" (verweist auf: Kleinräumliche Fertilitätsdifferenzierungen in Berlin und ihre Ursachen)

1/2016Erhebung des Anteils von Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Bundesverwaltung

Ette, Andreas; Stedtfeld, Susanne; Sulak, Harun; Brückner, Gunter

Der Bericht dokumentiert den Anteil, die soziodemografische Struktur sowie die Erwerbssituation der Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Bundesverwaltung. mehr: Erhebung des Anteils von Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Bundesverwaltung …

Cover "Erhebung des Anteils von Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Bundesverwaltung" (verweist auf: Erhebung des Anteils von Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Bundesverwaltung)

2/2015Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit

Dorbritz, Jürgen; Panova, Ralina; Passet-Wittig, Jasmin

Der Bericht gibt einen umfassenden Überblick zu Definitionen, Datenlage und Forschungsergebnissen zum Thema Kinderlosigkeit. mehr: Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit …

Cover "Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit (2. überarbeitete Auflage)" (verweist auf: Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit)

5/2015Entwicklung regionaler Mortalitätsunterschiede im deutschen Ostseeraum seit der Wiedervereinigung

Mühlichen, Michael

Im Bericht wird die Lebenserwartung von Mecklenburg-Vorpommern mit der im Nachbarbundesland Schleswig-Holstein verglichen und Unterschiede erörtert. mehr: Entwicklung regionaler Mortalitätsunterschiede im deutschen Ostseeraum seit der Wiedervereinigung …

Cover "Entwicklung regionaler Mortalitätsunterschiede im deutschen Ostseeraum seit der Wiedervereinigung" (verweist auf: Entwicklung regionaler Mortalitätsunterschiede im deutschen Ostseeraum seit der Wiedervereinigung)

4/2015Sozialwissenschaftliche Daten zur Erforschung von Kinderlosigkeit und Kinderreichtum

Dreschmitt, Kai; Naderi, Robert

In diesem Bericht wird die aktuelle sozialwissenschaftliche Datenlage für die Erforschung von Kinderlosigkeit und Kinderreichtum erörtert. mehr: Sozialwissenschaftliche Daten zur Erforschung von Kinderlosigkeit und Kinderreichtum …

Cover "Sozialwissenschaftliche Daten zur Erforschung von Kinderlosigkeit und Kinderreichtum" (verweist auf: Sozialwissenschaftliche Daten zur Erforschung von Kinderlosigkeit und Kinderreichtum)

3/2015Nur wenn alle Voraussetzungen passen. Der Forschungsstand zu Kinderreichtum

Lück, Detlev; Scharein, Manfred; Lux, Linda; Dreschmitt, Kai; Dorbritz, Jürgen

Das Paper gibt einen Überblick über über die aktuelle Forschungslage zu Thema Kinderreichtum mit besonderen Augenmerk auf die sozio-demografischen Determinanten von Kinderreichtum. mehr: Nur wenn alle Voraussetzungen passen. Der Forschungsstand zu Kinderreichtum …

Cover "Nur wenn alle Voraussetzungen passen. Der Forschungsstand zu Kinderreichtum" (verweist auf: Nur wenn alle Voraussetzungen passen. Der Forschungsstand zu Kinderreichtum)

2/2015Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit

Dorbritz, Jürgen; Panova, Ralina; Passet-Wittig, Jasmin

Vor dem Hintergrund, dass Kinderlosigkeit in Deutschland, insbesondere in Westdeutschland, zu einem Massenphänomen geworden ist, gibt das Paper auf der Basis einer Literaturstudie einen umfassenden Überblick. mehr: Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit …

Cover "Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit" (verweist auf: Gewollt oder ungewollt? Der Forschungsstand zu Kinderlosigkeit)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK